This website uses cookies to help us give you the best experience when you visit our website. By continuing to use this website, you consent to our use of these cookies. Weiterlesen

OK

Jakobsmuscheln und Bellota Schinken auf Blätterteig

Zutaten

  • 8 Jakobsmuscheln
  • 4 Scheiben Bellota Schinken von 1/2 cm Dicke
  • 2 Chikoree
  • 1 walnussgroßes Stück Butter
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • Feinsalz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

schritt 1

Den Chikoree grob zerteilen. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze in Butter andünsten.

schritt 2

Sobald der Chikoree Farbe annimmt, den Zucker beigeben, mischen und karamellisieren lassen.

schritt 3

Die Jakobsmuscheln öffnen, das Muschelfleisch herausnehmen, waschen und trocken tupfen.

schritt 4

Die Jakobsmuscheln in einer Pfanne in Olivenöl 1,5 Minuten auf jeder Seite anbraten.

Mit Feinsalz und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

schritt 5

Aus jeder Schinkenscheibe 3 Kreise ausschneiden.

schritt 6

Auf jeden Teller einen Schinkenkreis, 1 Muschel, 1 Schinkenkreis, 1 Muschel und zum Schluss 1 Schinkenkreis setzen.

schritt 7

Den Chikoree um das Türmchen verteilen und sofort servieren.

Bitte beachten Sie die entsprechenden Recycling-Anweisungen unserer Verpackungen/Produkte. www.consignesdetri.fr